Nachrichten aus der Pfarrei

Wichtige Informationen unserer Pfarrei zur Corona-Krise

Aktuelle Hinweise und Anweisungen zum Gottesdienstbesuch werden auf der Homepage und in der Gottesdienstordnung veröffentlicht (siehe Hygiene + Livestreams). Bitte informieren Sie sich stets aktuell auf unserer Homepage und in der jeweiligen Gottesdienstordnung.

Regelungen für die Gottesdienste am Wochenende:

  • Maskenpflicht während der Gottesdienste: Während des gesamten Gottesdienstes ist das Tragen einer FFP2-Maske für alle ab 16 Jahren verpflichtend (bis einschließlich 5 Jahre keine Maskenpflicht, von 6 bis 16 Jahren medizinische Maske).


Während der Gottesdienste unter der Woche wird dringend empfohlen eine Maske zu tragen. Schützen Sie sich dadurch selbst und die anderen Gottesdienstteilnehmer.

Weitere Hinweise:

  • Bitte in das Pfarrbüro nur in dringenden Fällen und nach telefonischer Vereinbarung kommen. Bitte erledigen Sie alle Anfragen vorzugsweise telefonisch oder per E-Mail.

  • Wir bitten Sie wieder Ihr eigenes Gotteslob zum Gottesdienst mitzubringen. Wenn Sie ein Gotteslob der Pfarrei benutzen, bitten wir Sie es beim Verlassen der Kirche auf den dafür gesondert bereitstehenden Tisch abzulegen.

  • Alle weiteren Infos entnehmen Sie bitte auf Hygiene + Livestreams.

Livestreams:



 
 

Fulminante Orgelklänge zum Beginn des Rother Altstadtfestes

OreniWahrhaft große Musik erklingt in diesem Jahr zum Beginn des Rother Altstadtfestes: Der italienische Starorganist Paolo Oreni konnte für ein Gastspiel an der Winterhalter-Orgel in der katholischen Kirche in Roth gewonnen werden. Während seiner Deutschland-Tournee kommt der Orgelvirtuose nach einem Konzert in Kitzingen nach Roth, um das Altstadtfest am Samstag, 13.9. um 19.15 Uhr mit einem fulminanten Orgelkonzert einzuläuten. Im Programm hat Oreni so bekannte Stücke wie Bachs Toccata und Fuge F-Dur oder Fantasie und Fuge über B.A.C.H. von Liszt. Nervenkitzel und Gänsehaut bei diesen Stücken, bei denen die Orgel zum großen Symphonieorchester wird, sind garantiert. Veranstaltet wird dieses Konzert vom Orgel- und Kirchenmusikverein Roth e. V., der statt eines Eintrittsgeldes am Ende des Konzertes um Spenden bittet. Der Organist wird bereits bei der Vorabendmesse um 18.00 Uhr direkt vor dem Konzert zu hören sein. Weitere Informationen telefonisch unter 09171/825590.