Termin- und Veranstaltungshinweise

Donnerstag 17.Jan.2019 19:30 Bibelteilen
   Eine Königin betet (Esther 4,17k-z) (Alphagruppe)

Montag 21.Jan.2019 19:30 JugendAlpha
  

PlakatJugendAlphaKurs



Donnerstag 24.Jan.2019 14:00 Seniorenkreis mit Diakon Jürgen Zeller
  

Samstag 26.Jan.2019 19:00 Faschingsball
   Konrad „Conny“ Waldmüller übernimmt den musikalischen Teil des Abends und lädt zum Tanzen ein. Unser legendäre...

Ganzen Kalender anzeigen

Bitte beachten Sie auch die aktuelle Gottesdienstordnung

 

Nachrichten aus der Pfarrei

„Als Bischof in Arabien – Erfahrungen mit dem Islam“

Autorenlesung mit Simon BiallowonsSimon Biallowon

Termin: 5. Oktober 2016, 19.30 Uhr, Buchhandlung Genniges, Rother Marktplatz, Roth

Paul Hinders Bischofssitz ist in Abu Dhabi. Auf Grund seiner Erfahrungen dort kann er Antworten geben auf eine der drängendsten Fragen unserer Zeit: Wie der Dialog mit dem Islam gelingen kann. Hinder steht in Kontakt zu den entscheidenden muslimischen Persönlichkeiten. Er weiß, was es für Christen bedeutet, in einem Land zu leben, in dem Religionsfreiheit nur eingeschränkt existiert. Und er war an Orten, die faszinierend und gefährlich zugleich sind: Jemen und Saudi Arabien.

Foto vom BuchZusammen mit Simon Biallowons hat Paul Hinder ein Buch über seinen Alltag geschrieben. Biallowons ist Philosoph und Absolvent der katholischen Journalistenschule ifp. Er arbeitete als Korrespondent in Rom und am Vatikan, lebte einige Zeit im Nahen Osten und berichtete weltweit aus vielen Ländern. Unter anderem schrieb er den SPIEGEL-Bestseller „Franziskus, der neue Papst“.

Das Buch über die Arbeit von Paul Hinder schildert die Situation der Christen am Golf. Es macht Mut, dass die Verständigung mit dem Islam gelingen kann und beschreibt lebensnah, wie Muslime und Christen zusammen eine Zukunft haben. Authentisch und spannend geschrieben ist dieses Buch ein Muss für alle, die sich für den Islam, den Nahen Osten und Zukunft der Kirche interessieren.

Eintrittskarten zu € 5,- können im Vorverkauf erworben werden in der Buchhandlung Genniges und im kath. Pfarramt Roth und an der Abendkasse in der Buchhandlung Genniges vor der Veranstaltung. Im Anschluss an die Autorenlesung besteht die Möglichkeit zur Diskussion.