Termin- und Veranstaltungshinweise

Keine Termine
Ganzen Kalender anzeigen

Bitte beachten Sie auch die aktuelle Gottesdienstordnung

 

Nachrichten aus der Pfarrei

Senioren

Senioren

kopf senioren

          










Die Senioren unserer Pfarrei sind zu einem vielfältigen Programm eingeladen.


In der Regel am dritten Donnerstag im Monat findet von 14.00 bis 16.00 Uhr
im Katholischen Jugendheim (Ratiborer Straße 2) der Seniorennachmittag statt.
Neben Kaffee und Kuchen gibt es je nach Jahreszeit Unterhaltung mit Musik,
Vorträgen oder meditativen Impulsen.

 

Termine und Themen für das 2. Halbjahr 2022

Beginn jeweils 14.00 Uhr im Jugendheim (ca. 1 Stunde)
Anschließend Möglichkeit zu Kaffee und Kuchen

 

21. Juli: "Mein erstes Jahr im Bundestag" mit Bürgermeister a. D. Ralph Edelhäußer
(bei schönem Wetter im Freien mit Wiener und Brezen)

Im August kein Seniorennachmittag.

22. September: "Vorsicht Trickbetrug. Im Alter sicher leben" - die Polizei informiert.

Im Oktober kein Seniorennachmittag. Einladung zur Teilnahme an der Senioren-Bürgerversammlung
der Stadt Roth am 27. Oktober im evang. Gemeindehaus.

17. November: "Das neue Tagescafé im Haus der Senioren" mit Herrn Joachim Denner von der Caritaskreisstelle

15. Dezember:  Adventsfeier - Wir stimmen uns auf Weihnachten ein

Änderungen vorbehalten.
Bitte beachten Sie die Gottesdienstordnung und die Presse.

 

 

Änderungen vorbehalten.
Bitte beachten Sie die Gottesdienstordnung und die Presse.

 

Ansprechpartner:

Diakon Jürgen Zeller         09171 / 82 55 914

Orgel- und Kirchenmusikverein

Orgel- und Kirchenmusikverein Roth e.V

logo Orgel- und KirchenmusikvereinDer Verein im Überblick:

gegründet am 21. Januar 2010 im katholischen Jugendheim
mit 70 Gründungsmitgliedern

Vereinszwecke:

  • Bau einer hochwertigen Orgel durch die Orgelbaufirma Winterhalter aus dem Schwarzwald bis Ende 2012
  • Förderung der Kirchenmusik


Kennzeichen der neuen Orgel: 27 Register mit zwei Manualen und Pedal
Informationen zur Orgel

Vereinsvorstand:

  • 1. Vorsitzender: Thomas Becker
  • 2. Vorsitzender: Martin Göckel
  • Schriftführer: Albert Rösch
  • Schatzmeister: Heinz Josef Dittmann
  • Beisitzer: Christa Schulz und Christian Konecny


Mitgliedsbeitrag:
20 Euro pro Jahr.
Spenden und Mitgliedsbeiträge sind steuerlich abzugsfähig.

Spendenkonto:
Sparkasse Mittelfranken Süd  IBAN : DE77  7645   0000  0000  8088  08   BIC:  BYLADEM1SRS



Informationen
Thomas Becker, 1. Vorsitzender
Orgel- und Kirchenmusikverein Roth e.V.
Hilpoltsteiner Straße 16, 91154 Roth
Tel. 09171/82 55 9-0, Fax -20
mail 20 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitglied werden: pdforgelverein_beitrittserklaerung.pdf

Vereinssatzung: pdfSatzung_Orgel-_und_Kirchenmusikverein_Roth_e._V.pdf

 

Pfarrgemeinderat

div.pagenavcounter{ display: none; }

Pfarrgemeinderat


Der Pfarrgemeinderat ist die gewählte Vertretung der Pfarrgemeinde. Die aktuelle Legislaturperiode läuft von 2022 bis 2026. Für die Pfarrgemeinde Roth und die Filialgemeinde Eckersmühlen gibt es ein gemeinsames Gremium.

Der Pfarrgemeinderat ist wie folgt besetzt:

  • Zehn gewählte Mitglieder: Alessandra Beck, Rafael Haufen, Monika Marx, Richard Erdmann, Jonas Haufen, Carolin Braun, Hartmut Beck, Peter Grimm, Michael Marx, Luise Eisenschmid
  • weitere berufene Mitglieder in den Ausschüssen: Regina Soremba-Böxkes
  • Hauptamliche Mitglieder Kraft Ihres Amtes: Pfarrer Christian Konecny, Pfarrkurat Hans Reicherzer, Kaplan Vivek Salvi, Diakon Jürgen Zeller, Gemeindereferentin Michaela Haupt
  • ein Delegierter der Kirchenverwaltung als Gast
    mit dem Recht der Meinungsäußerung: Dr. Stephan Barthel


Die Leitung der Sitzungen übernimmt der Vorstand. Dieser setzt sich wie folgt zusammen:

  • Pfarrer Christian Konecny
  • Vorsitzender  Michael Marx
  • stellv. Vorsitzenden: Monika Marx, Peter Grimm (Schriftführer), Regina Soremba-Böxkes


 


Laut Satzung ist es Aufgabe des Pfarrgemeinderates, den Pfarrer in seinem Amt zu unterstützen, mit ihm Fragen und Probleme der Pfarrgemeinde zu beraten, Maßnahmen zu beschließen und in Zusammenarbeit mit Verbänden und Gruppen für deren Durchführung zu sorgen.

Um diesen Aufgaben nachzukommen wurden mehrere Sachausschüsse gebildet:



Ausschuss Liturgie Und Gottesdienst

Die Planung der liturgischen Angebote ist Aufgabe dieses Sachausschusses. Das umfasst von Einteilung der Lektoren und Kommunionhelfer, über die Meditationen bis hin zur Anregung und Mitgestaltung baulicher Änderungen im Kirchenraum.

Mitglieder: Pfarrer Christian Konecny, Luise Eisenschmid, Peter Grimm, Jonas Haufen, Rafael Haufen, Gemeidereferentin Michaela Haupt.


Jugend-Ausschuss

Kinder und Jugendliche stehen im Mittelpunkt der Arbeit diese Ausschuss. Die Arbeit umfasst die Aktionen des Jugendausschusses in der Pfarrei. Die Vorsitzenden vertreten die Pfarrei auch in anderen Gremien in Jugendfragen.
Mitglieder
: Alessandra Beck, Rafael Haufen


Sachbeauftragter Öffentlichkeitsarbeit

Aufgaben des Ausschusses sind die Pressearbeit, die Betreuung der Homepage www.pfarrei-roth.de und die Gestaltung von Broschüren, Flyern, Plakaten und anderen Medien. Die wichtigste Publikation ist der “Pfarrbrief der Katholischen Gemeinde Roth und Eckersmühlen”, der dreimal jährlich (Ostern, Sommer und Weihnachten) in einer Auflage von 4100 Exemplaren erscheint.

Ansprechpartner: Hartmut Beck, Pfarrer Christian Konecny, Michael Marx


AusschusÖkumene

Mitglieder: Pfarrer Christian Konecny, Jonas Haufen, Monika Marx


Festausschuss

Nicht nur das Pfarrfest bedeutet großer Planungsaufwand für den Ausschuss. Auch der Frühschoppen an Fronleichnam und andere Veranstaltungen gilt es zu organisieren.

Ansprechpartner:  Michael Marx, Luise Eisenschmid


Sachbeauftragte Ehe und Familie

Mitglieder: Carolin Braun, Michaela Haupt, Monika Marx, Pfarrer Christian Konecny


Arbeitskreis Eckersmühlen

Der Arbeitskreis ist in der Filialgemeinde tätig. Bietet dort Veranstaltungen an, organisiert Lektoren- und Kommunionhelferdienst, etc. Auch das jährliche Pfarrfest der Filialgemeinde organisiert der Arbeitskreis.

Ansprechpartner:


Sachbeauftragte Gemeindekatechese

Mitglieder: Michaela Haupt, Pfarrer Christian Konecny, Monika Marx


Sachbeauftragte Altenarbeit und Senioren

Diakon Jürgen Zeller


Sachbeauftragter Kath. Erwachsenenbildung

Peter Grimm


Sachbeauftragter Soziale Dienste und karitative Aufgaben

Jonas Haufen


Sachbeauftragte Berufs- und Arbeitswelt

Regina Soremba-Böxkes


Sachbeauftragter Umwelt, Bewahrung der Schöpfung

Rafael Haufen


Vertretungsaufgaben

Mitglieder des Pfarrgemeinderates vertreten das Gremium und die Pfarrei in verschiedenen anderen Gremien.

Dekanatsrat

Der Dekanatsrat nimmt auf Ebene des Dekanates Schwabach Aufgaben ähnlich derer des Pfarrgemeinderates war. Mitglieder im Dekanatsrat sind die Vertreter der einzelnen Pfarreien, Vertreter der Verbände und Seelsorger. Der Vertreter ist Peter Grimm.

Seelsorgeeinheit

Die Seelsorge ist der Zusammenschluss der Pfarreien Roth und Büchenbach. Auf dieser Ebene soll eng kooperiert werden, ein Austausch zwischen den Pfarreien wird durch die Vertreter der einzelnen Pfarrgemeinderäte erfolgen. Die Vertretung übernimmt der Vorstand.

Kirchenverwaltung

Für die finanziellen und rechtlichen Belange der Pfarrei ist die Kirchenverwaltung das entscheidenende Gremium. Ein Mitglied des Pfarrgemeinderates hat hier zwar kein Stimmrecht, muss jedoch zu jeder Zeit gehört werden und kann somit Anliegen des Pfarrgemeinderates einbringen. Vetreter in den Kirchenverwaltungen: Alessandra Beck; Franz Leberle (Eckersmühlen)

Kirchenverwaltungen

Kirchenverwaltungen Roth und Eckersmühlen

Die Kirchenverwaltung ist das entscheidende Gremium der Kirchenstiftung.
Für die Pfarrgemeinde in Roth und der Filialgemeinde in Eckersmühlen gibt es jeweils eine eigene Kirchenstiftung und Kirchenverwaltung. Die aktuelle Legislaturperiode läuft von 2019 bis 2024. Die Kirchenverwaltung tritt in regelmäßigen Abständen zusammen, ihre  Sitzungen sind grundsätzlich nicht öffentlich.

 

Die Kirchenverwaltung ist verantwortlich für die finanziellen, verwaltungsmäßigen und personellen Rahmenbedingungen einer Pfarrei. Damit obliegen ihr folgende Aufgaben:

  • Gewissenhafte und sparsame Verwaltung des Stiftungsvermögens
    Hierzu gehören alle Gebäude des Pfarrzentrums (Kirche, Pfarrheim, Pfarrhaus mit Wohnungen und Diensträumen, Jugendräume, Kindergarten) einschließlich Inventar
  • Aufstellung und Beschluss über den jährlichen Haushaltsplan, Fertigung der Jahresabschlüsse
  • Pflege sowie Unterhalt aller zum Pfarrzentrum gehörenden Einrichtungen, der Inneneinrichtung und Ausgestaltung des Kirchenraumes
  • Beratung und Beschluss über durchzuführende Baumaßnahmen
  • Aufwand für die Gottesdienstgestaltung (Zuschüsse für den Chor u.ä.) und die pfarreiliche Seelsorge (z.B. Jugend, Erwachsenenbildung)
  • Entscheidung über die Verwendung von freiwilligen Spenden ohne Zweckbestimmung des Stifters
  • Entscheidung über Personalangelegenheiten der Angestellten der Kirchenstiftung und KiTas (z. B. Organisten, Mesner, Hausmeister u.ä.), Abschluss von Arbeitsverträgen und sonstigen Verträgen
  • Beantragung von Zuschüssen

 

Die Kirchenverwaltungen setzen sich wie folgt zusammen:

Kirchenverwaltung in Roth:

Vorsitzender der Kirchenverwaltung: Pfr. Christian Konecny
Kirchenpfleger: Heinz-Peter Bieberle
Protokollführer und Verbindungsperson zum Pfarrgemeinderat: Dr. Stephan Barthel
Weitere Mitglieder: Harald Litzka, Heinz-Dietrich Koennings, Maximilian Prasch

Vertreter des Pfarrgemeinderats in der Kirchenverwaltung: Alessandra Beck (kein Stimmrecht)

Filialkirchenverwaltung in Eckersmühlen:

Vorsitzender der Kirchenverwaltung: Pfr. Christian Konecny
Kirchenpfleger: Karl-Heinz Heumann
Protokollführer: Franz Leberle
Weitere Mitglieder: Franz Nagl , Christian Sowka
Vertreter des Pfarrgemeinderats in der Kirchenverwaltung: Franz Leberle

on:beat chor&band

on:beat Chor&Band

Was wir machen:

  • Moderne und klassische Lieder mit Bandbegleitung, zum Nachdenken, Glauben und Feiern.
  • Musikalische Gestaltung von Gemeindegottesdiensten, Jugendgottesdiensten, Hochzeiten (auch als Ensemble), ...
  • Teilnahme an Musikworkshops und anderes.

Zielgruppe:

Jugendliche und Junge Erwachsene

Wer gerne in Gemeinschaft singt, oder auch ein Instrument spielt, ist bei uns willkommen!

Ansprechpartner:

Thomas Becker Tel. 0163 1720329

Zu den Proben treffen wir uns meist alle zwei Wochen Freitags, um 19.00 Uhr im Jugendheim bzw. Kirche

 

Dort könnt ihr uns hören:

Do. 06.01.22 10:30 Sternsinger Gottesdienst
Sa. 29.01.22 18:00 Vorabendmesse
So. 27.03.22 10:30 Hl. Messe in Roth
Sa. 30.04.22 10:00 u. 14:00 Erstkommunion in Roth
So. 01.05.22 10:00 Erstkommunion in Eckersmühlen
Sa. 21.05.22 10:00 u. 14:00 Firmung in Roth
So. 29.05.22 10:00 Erstkommunion in Büchenbach
So. 19.06.22 10:30 Hl. Messe (Abschluss 50 Stunden für Roth)

Utopia - Virtueller Rundgang

 Virtueller Rundgang


 

Eingangs Bereich:

IMG 20160402 WA0003a IMG 20160402 WA0008a



Disco Bereich:

IMG 20160402 WA0013a IMG 20160402 WA0012a



Barbereich:

WP 20160402 17 38 06 Proa WP 20180602 00 26 40 Proa

Lageplan

Lageplan:



Besucheradresse:
Jugendtreff Utopia
Ratiborer Str. 2
91154 Roth


Postanschrift:
Pfarrbüro / Jugendtreff Utopia
Hilpoltsteiner Str. 16
91154 Roth

Utopia Team

 Das Utopiateam


 

Der Jugendtreff wird von einem ehrenamtlichen Team geführt. Dieses trifft sich regelmäßig um Veranstaltungen zu planen, Reinigungs- & Wartungsarbeiten durchzuführen und um den Treff zu einem besonderen Ort für Jugendliche zu machen.

Das Team besteht aktuell aus:

Teamer:


Manuel
Teamleitung 

Rafael Benedikt Markus Volker Martin Robin Timo

Support:

Chiara Thomas Erik