Kath. Pfarrei Roth

Die Pfarrei im Überblick:kreuz pfarrkirche

Die katholische Pfarrei Roth wurde 1910 gegründet und zählt heute etwa 7000 Gemeindemitglieder.
Zum Gebiet der Pfarrei gehören die Stadt Roth mit den Ortsteilen Rothaurach und Eckersmühlen.
Im Ortsteil Eckersmühlen gibt es eine eigene Filialgemeinde St.Elisabeth.
Seit 2003 ist die Pfarrei Bestandteil der Seelsorgeeinheit Roth mit den Pfarreien Büchenbach, Georgensgmünd, Röttenbach und Roth.

Pastoralteam: Pfarrer Christian Konecny, Kaplan Chinnapa Reddy Allam, Pfarrer i.R. Willibald Brems, Diakon Heinrich Hofbeck, Pfarrvikar Markus Flade (Pfarrei Büchenbach)

Einrichtungen:

Pfarrbüro

Pfarrkirche Maria Aufnahme in den Himmel ; Barrierefreiheit: Stufenloser Eingang, Induktive Höranlage

Filialkirche St Elisabeth und Pfarrheim ; Barrierefreiheit: Stufenloser Eingang

Jugendheim ; Barrierefreiheit: Stufenloser Zugang zum Erdgeschoss; Behindertengerechte Toilette

Kindergärten

 


 
Meldungen Pfarramt und Kirche

Dachsanierung abgeschlossen

Die Dachsanierung am Kirchenanbau ist rechtzeitig zur Adventszeit abgeschlossen worden. Das Dach wurde gedämmt, gegen Eindringen von Nässe geschützt und mit neuen Ziegeln eingedeckt. Zudem wurden die großen Dreiecksfenster im Anabu ausgetauscht und erneuert. Diese dringend notwendige Sanierung kostet über 100.000 Euro. Spenden sind der Kirchenverwaltung deshalb sehr willkommen.