Musik in der Pfarrei Roth

Termine

Samstag 08.Apr.2017 18:00 Messe zum Palmsonntag
   mit der St. Matthäus Passion von Heinrich Schütz (Vokalensemble Gentle Voices und Regionalkantor Willibald Bau...

Samstag 08.Apr.2017 19:15 Konzert zur Fasten- und Passionszeit
   mit dem Vokalensemble Gentle Voices und Regionalkantor Willibald Baumeister: Werke von Heinrich Schütz, Johann...

Samstag 20.Mai.2017 19:15 Konzert zur Osterzeit
   mit Sopran, Trompete und Orgel (Willibald Baumeister)

Samstag 03.Jun.2017 19:15 Konzert zum Pfingstfest
   mit Paul Rosoman (Neuseeland) mit musikal. Gestaltung der Vorabendmesse

Sonntag 11.Jun.2017 16:00 Orgelmeditation zum Johanni-Marktsonntag
   "Drei Meditationen zur Dreifaltigkeit" von Jean Langlais; Organist Dr. Uwe Weiser (Stuttgart)

 

Konzert zum ersten Advent

sed vivamDie katholische Pfarrgemeinde Roth lädt am 1. Adventssonntag, 27.11.2016 um 16.30 Uhr in ihre Kirche in Roth, Hilpoltsteiner Str. 16, zu einem Konzert des Ensembles „... sed vivam!“. Dieses Vokal- und Instrumentalkonzert auf historischen Instrumenten mit Musik aus Mittelalter und Renaissance ist überschrieben mit „Todtentantz und Weihnachtsfreud“.

Zur Wende des Kirchenjahres kontrastiert dieses Programm nachdenkliche Werke rund um den Themenkreis „Tod und Vergänglichkeit“ mit heiteren Klängen von Kompositionen rund um die adventliche Vorfreude auf das Weihnachtsgeschehen.
Im Zentrum des ersten Konzertteiles reicht der Bogen von bizarren mittelalterlichen Totentänzen bis zu Werken des vor 450 Jahren geborenen Komponisten Frei Manuel Cardoso: sie verleihen der Hoffnung auf Hilfe und Trost selbst in tiefster Verzweiflung musikalisch Ausdruck.
Der zweite Teil des Konzertes blickt voraus auf das Geschehen um Christi Geburt und zeigt, wie vielfältig und abwechslungsreich in Form und Klang die Komponisten der Renaissance ihrer Weihnachtsfreude Ausdruck verliehen.

Der Eintritt ist frei. Spenden erbeten.