Musik in der Pfarrei Roth

Termine

Samstag 16.Dez.2017 19:15 Adventskonzert
   mit der Jugendkantorei am Eichstätter Dom (Leitung: Domkapellmeister Heiß)

Sonntag 31.Dez.2017 18:00 Silvesterkonzert
  

mit dem Trio Lehner, Link und Stark (Orgel und Trompete)



 

Weihnachtskonzert der Eichstätter Jugendkantorei in Roth

JK 2017 Pressefotos 9Am Samstag, 16. Dezember, singt die Jugendkantorei am Eichstätter Dom unter der Leitung von Domkapellmeister Christian Heiß ein Weihnachtskonzert in der Kath. Pfarrkirche Roth.

Auf dem Programm stehen gleichstimmige Motetten und Liedsätze zur Advents- und Weihnachtszeit von Grimm, Mendelssohn Bartholdy, Willcocks, Heiß u. a. Außerdem kommt die „Ceremony of Carols“ von Benjamin Britten zur Aufführung. Bastian Fuchs, Assistent von Domkapellmeister Christian Heiß, begleitet an der Orgel und am Klavier.

Das Konzert beginnt um 19.15 Uhr. Eintrittsprogramme zu 7 Euro bzw. 4 Euro für Kinder und Jugendliche sind erhältlich im Vorverkauf in der Buchhandlung Feuerlein, Roth, und an der Abendkasse.

Die Jugendkantorei am Eichstätter Dom gehört zu den Chorgruppen der Eichstätter Dommusik. Der aus 40 Sängerinnen und Sängern bestehende Chor singt regelmäßig in der Domliturgie und tritt in der Reihe der Eichstätter Domkonzerte und bei Konzerten außerhalb Eichstätts auf. Als Mitglied im Deutschen Chorverband „Pueri Cantores“ nahm die Jugendkantorei an mehreren internationalen Chorfestivals teil, u. a. in Stockholm, Granada, Paris und Rom. Höhepunkt in der jüngeren Chorgeschichte war ein Privatkonzert für den emeritierten Papst Benedikt XVI. im Dezember 2015 im Vatikan.

Matthäus Passion mit Gentle Voices

2017 04 08 Gentle Voices Roth Plakat

 

Orgelmeditation zum Marktsonntag

Die katholische Pfarrgemeinde Roth bietet am Lichtmess-Marktsonntag in Roth am 12. Februar 2016 von 16.00 – 16.30 Uhr eine Orgelmeditation in der katholischen Kirche an. Antje Schneider aus Spalt lässt die Winterhalter-Orgel meditativ erklingen. Der Ortspfarrer Dr. Christian Löhr steuert einfühlsame Texte zum Lichtmess-Fest bei. Der Eintritt ist frei.
pdfProgramm.pdf

Konzert für Bläser und Orgel

Foto Prague BrassAm Sonntag, 5. Februar, findet um 20 Uhr ein Konzert für Bläser und Orgel in der katholischen Pfarrkirche in Roth statt. Ausführende sind das Prague Brass Ensemble, das schon mehrfach in Roth aufgetreten ist. Den Orgelpart übernimmt der gebürtige Rother Organist Michael Dorn aus Bayreuth. Das Konzert findet im Rahmen einer Werkwoche des Verbandes Evangelischer Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker in Bayern e.V. statt. Dazu werden rund 80 Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker aus ganz Bayern dem Konzert beiwohnen. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf für 12 Euro für Erwachsene und 6 Euro für Schüler und Studenten in Roth im katholischen Pfarramt und in der Buchhandlung Feuerlein am Kugelbühlplatz, sowie an der Abendkasse. Es ergeht herzliche Einladung.

Jahresausklang mit Orgel und Trompeten

Lehner_Stark_LinkAm Samstag, 31.12.2016 um 18.00 Uhr lädt die katholische Pfarrgemeinde Roth zu einem festlichen Silvester-Konzert ein. Es schließt sich an den Jahresschlussgottesdienst um 17 Uhr an. Erklingen werden Kompositionen der Barockzeit für 2 Trompeten und Orgel u. a. von Händel, Bach und Vivaldi. Es musizieren die Trompeterin Maria Stark und der Trompeter Martin Linck, begleitet an der Winterhalter-Orgel von Regionalkantor Robert Lehner. Der Eintritt ist frei.