Kinder und Jugend

facebook 20Facebookseite der katholischen Jugend Roth

 

Jugendarbeit im Dekanat:

Katholische Jugendstelle Schwabach / BDKJ Roth-Schwabach

Gruppenleiterschulungen, Dekanatsjugendgottesdienst, Bunker, Aktionen,...

facebook 20Facebookseite   /    Homepage

 

 

„Bischof-Alois-Brems-Preis 2017“ - „Wachet und betet“

Spirituelles Angebot zur Osternacht: Auszeichnung für kath. Jugend Roth

In der Nacht von Karsamstag auf Ostersonntag veranstaltet die katholische Jugend Roth jedes Jahr die Osterwache unter dem Motto „Wachet und betet“.

jugend bischof alois brems preis verleihung nov17 BeckJugendliche und junge Erwachsene sind eingeladen, die ganze Nacht lang das Osterfeuer zu bewachen und gemeinsam zu beten. Mit diesem spirituellen Angebot gewann die katholische Jugend Roth nun den 1.Preis des „Bischof-Alois-Brems-Preises 2017“. Im Rahmen der BDKJ-Diözesan­versammlung in Pfünz überreichte Bischof Dr. Gregor Maria Hanke den mit 1.000 Euro dotierten Preis an Vertreter der katholischen Jugend und an Kaplan Chinnapa Reddy Allam. Mit dem „Bischof-Alois-Brems-Preis“ werden jährlich beispielhafte Projekte der katholischen Jugendarbeit im Bistum Eichstätt ausgezeichnet.

Geländespiel der Gruppenstunden

thumb GsSpielGaSchau0517 

Weihnachtsfeiern der Jugend

Vergangenes Wochenende haben zwei Gruppen aus der Jugend ihr Jahr offiziell mit zwei gut besuchten Weihnachtsfeiern abgeschlossen: Die Gruppenstunden am Freitag und die Ministranten am Samstag.

Beide Gruppen hatten riesigen Spaß. Bei den Gruppenstunden gestaltete Pfarrer Löhr einen kurzen Impuls über den Sinn von Weihnachten. Bei den Minis bildete neben der jährlichen Strichlistenauswertung natürlich der Jahresrückblick den Höhepunkt. 

 

Gruppenstunden starten in des vierte Jahr

GSHomepageZeitenWerbung

Am Freitag den 23.09. wieder die Gruppenstunden für Jugendliche von der 1. bis zur 8.Klasse.

Neue Kinder sind jederzeit herzlich willkommen!

Ministranten wählen neue Leiter

pm ministranten kath pfarrei roth 13 07 2016 260 Kinder und Jugendliche engagieren sich als Ministranten in der katholischen Pfarrei Roth. Beim jährlichen großen Ministrantentreffen wurden Sophia Dittmann und Jonas Reißmann als neue Oberministranten gewählt. Sie sind nun ein Jahr lang für die Koordination der Rother „Minis“ verantwortlich und folgen turnusgemäß auf Alessandra Beck und Rafael Haufen, die dieses Amt im zurückliegenden Jahr innehatten. Beim feierlichen Gottesdienst, der von Pfarrer Dr. Christian Löhr und Kaplan Christof Sommer zelebriert wurde, wurden auch sieben neue Ministranten in ihren Dienst eingeführt. Verabschiedet wurden Julia Wolf, Simone Damaschek und Jörg Schmidtpeter, die viele Jahre den Dienst am Altar verrichteten. Die Ministranten dankten auch Kaplan Sommer, der die Ministranten zwei Jahre lang betreut hatte und im September als Kaplan nach Nürnberg wechselt.